Zahnriemenwechsel

Der Zahnriemen ist ebenso wie Bremsklötzer, Achsmanschetten ein Verschleißteil. Ein regelmäßiger Wechsel dieses Bauteils ist wichtig, da ein Ausfall einen kostenintensiven Motorschaden

nach sich ziehen kann. In der Regel ist ein Wechsel des Zahnriemens zwischen 60-120..000km angeraten. Je nach Fahrzeug und Motorisierung geben Hersteller Empfehlung ab, wann dies geschehen soll. Ein regelmäßiger Wechsel dieses wichtigen Bauteils ist aufgrund der möglichen Kosten bei einem Ausfall, angeraten.

Durch regelmäßige Untersuchungen können ggf. Verschleißerscheinungen frühzeitig erkannt werden.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns für den Zahnriemenwechsel.